Werkstückträger

Stapelbare Werkstück­träger mit Raumspar­effekt

Drehstapelbare Werkstück­träger zeichnen sich dadurch aus, dass sie im befüllten Zustand übereinander gestapelt werden können und im leeren bzw. entnommenen Zustand um 180 Grad versetzt bis zu 70 Prozent Raumvolumen durch Ihre Nestbarkeit verlieren.

graue Werkstückträger für Behälter von swissplast

Drehstapelbare Werkstück­träger von swissplast

  • Schachtelbare Werkstück­träger mit Raumspareffekt
  • in eine Richtung stapelbar

  • um 180 Grad gedreht verschachtelt sich der Werkstoff­­träger um bis zu 70 Prozent
  • durch zusätzliche Stapel­flächen wird ein Ineinander­­saugen der Werkstück­­träger verhindert
  • zusätzlicher Schutz durch standardisierte aber auch konturgerechte Deckel

  • Verdrehschutz

    • Optisch durch einen Farbstreifen
    • Mechanisch durch eine beispielsweise nicht symmetrische Ecke
  • Etikettentaschen (1-, 2- oder 3 seitig)

  • Kennzeichnung des Werkstückträgers

    • Schrifteinsätze im Werkzeug für Kundenlogos, Artikelnummern o.ä.
    • Tampondruck
    • Heißprägung
    • Siebdruck
  • Identifikationsmerkmale können individuell positioniert werden

    • Barcodeetiketten
    • RFID Transponder
  • höchste optische Anforderungen

  • spritzwassergeschützt

  • mehrteilig verklebter Aufbau