Werkstückträger

Stapelbare selbst­­tragende Werkstück­träger nach Maß

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Rahmensysteme aus Kunststoff, welche Exakt auf Ihre Produktions- und Montage­gegeben­heiten bzw. Ihre Automatisierungs­technik abgestimmt sind. Teilen Sie unseren technischen Beratern Ihre Anforderungen an die verwendeten Anlagen bzw. Ihre Automatisierungs­technik mit. So entwickeln Sie in Zusammenarbeit mit unserer Konstruktion und Ihrer technischen Planung thermo­ormte Rahmensysteme, welche allen Anforderungen Ihrer Automatisierung entsprechen und Ihre kontinuierliche Produktion ohne Störungen sicherstellen.

Stapelbare und transparente Blisterverpackung

Grundrahmen­werkzeug mit Werkstückträger und Trays für Ihre Automatisierung

Für unsere standardisierten Rahmen­werkzeuge konstruieren wir für Ihr Produkt das passgenaue Inlay-­Werkzeug, welches in unser Rahmenwerkzeug gebaut wird. Die werkzeug­zugewandte Außenseite ermöglicht den Einsatz auf automatisierten Fertigungs- und Montagestraßen auch durch genaue Reproduzier­barkeit. Immer wieder können identische Außenrahmen für unterschiedliche Inlay-­Werkzeuge verwendet werden.

Die Vorteile der swissplast Werkstück­träger und Grundrahmen­werkzeuge:

  • Staub- und Spritzwasser­geschützt
  • Zusätzlicher Schutz durch standardisierte aber auch konturgerechte Deckel

  • Verdrehschutz

    • Optisch durch einen Farbstreifen
    • Mechanisch durch eine beispielsweise nicht symmetrische Ecke
  • Etiketten­taschen (1-, 2- oder 3-seitig)
  • Kennzeichnung des Werkstückträgers

    • Schrifteinsätze im Werkzeug für Kundenlogos, Artikel­nummern o. ä.
    • Tampondruck
    • Heißprägung
    • Siebdruck
  • Identifikations­merkmale können individuell positioniert werden
  • Barcode­etiketten
  • RFID Transponder

Mögliche Größen der Werkstück­träger und Grundrahmen­werkzeuge:

  • ab 400 x 300 mm

  • bis zu 1200 x 1000 mm

Stapelbare selbsttragende Werkstückträger von swissplast